Turnier: 24. Peiner Eulencup
Veranstalter: VfB / SC Peine
Ausrichter: VfB / SC Peine
Ort: BBS-/IGS-Sporthallen, Pelikanstraße 12, 31228 Peine/Vöhrum
Zeit: Sa, 14.05.2016, 10.00 Uhr GD, anschließend DE/HE
So, 15.05.2016, 09.00 Uhr Forts. DE/HE, anschliessend DD/HD
Startberechtigt: Spieler/innen des DBV
Jugendliche werden leistungsgemäß in die Spielklassen einsortiert, falls sie
nicht in einer Seniorenmannschaft gemeldet sind (Nachweis).
Disziplinen: DE, HE, GD, DD, HD
Die Klasseneinteilung richtet sich bei den Doppeldisziplinen nach dem höher
spielenden Partner.
Die Teilnehmerzahl ist in jeder Klasse und Disziplin auf 32 Teilnehmer
begrenzt, die Meldereihenfolge entscheidet.

Es darf in max. zwei Disziplinen gemeldet werden
Klassen: A-Klasse: Landesliga aufwärts
B-Klasse: Verbandsklasse/Bezirksliga
C-Klasse: Bezirksklasse/Kreisliga
D-Klasse: Kreisklasse und ambitionierte Hobbyspieler (auch ohne Pass)
Modus: Gruppenspiele (3er/4er-Gruppen)
anschließend KO-System mit Spiel um Platz 3
Bälle: Federbälle der Firma Victor, Ballkostenteilung.
Ausrichter hält Bälle zum Verkauf bereit.
Meldungen: Nur durch die Vereine nur mit Angabe einer eMail-Adresse an:
e-Mail meldung@eulencup.de
Meldevorlage nutzen, hier Download
Meldung verpflichtet zur Zahlung! Zahlung bis zum 10.05.2016 erledigen.
Meldeschluß: Mi, 04.05.2016 (23:59 Uhr e-Mail-Eingang)
Startgeld: 17,50 Euro je Teilnehmer/in inkl. Eulencup-T-Shirt
(Wichtig: Bei der Meldung T-Shirt-Größe angeben!)
Es darf in maximal zwei Disziplinen gemeldet werden.
Startgeld bitte unter Angabe des Namens und Vereins auf das
Konto des Förderkreises Badminton Peine überweisen:
BIC GENODEF1PEV, IBAN DE98 2526 0010 0015 9735 00
Preis: Wanderpokale Peiner Eule für die Sieger.
Urkunden und Sachpreise für die Plätze 1-4.
Punkte für die Gesamtwertung 3x3-Serie.
Auslosung: Der Spielplan ist ab dem 08.05.2016 auf der Webseite
http://www.eulencup.de zu entnehmen.
Die Auslosung findet 30 Minuten vor Beginn der Disziplinen statt, wenn die
Teilnehmer angemeldet sind.
Referee: wird vor Ort benannt
Presse: Sylvia Ihle
Hinweise: Es wird in zwei Hallen gespielt, zum Teil auf Spielfeldmatten.
Ein Imbiss-Stand, sowie ein Verkaufsstand von Victor, sowie Bespannservice sind
eingerichtet.
Das Mitbringen von Lebensmittel ist natürlich nicht gestattet. Auch zur Party darf
kein Alkohol mitgebracht werden.
Spieler und Spielerinnen, die nicht an der Siegerehrung teilnehmen,erhalten keine
Sachpreise!
Physiotherapeut: Im Startgeld inbegriffen
PlayersNight
-Party:
am Samstag ab 20:00 Uhr mit Musik, Essen und Trinken.
Lokation: noch offen
Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur teilnehmen, wenn eine Einverständnis-
erklärung der Eltern inklusive Telefonnummer vorliegt.
Übernachtung: Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden.
Bitte eigene Schlafsäcke sowie Luftmatratze mitbringen.
Frühstück: Wird am Sonntag Morgen in der Sporthalle angeboten.
Weitere Infos unter www.eulencup.de